posticon Optische Sensoren

Optische Sensoren

 

Der oxi::lyser ist eine optische Mehrparametersonde, welche die Parameter Gelösten Sauerstoff und Temperatur OnLine direkt im Wasser bestimmt. Der oxi::lyser™ muss nicht angeströmt werden, um präzise Messwerte zu liefern und zieht die Temperatur OnLine zur Kompensation heran. Das Messelement, das den Fluoreszenzeffekt für die Sauerstoffbestimmung nutzt, wird durch die Einwirkung von Sonnenlicht nicht geschädigt. Üblicherweise gibt es keine Verfälschungen der Messwerte durch Belagsbildung – im Zweifelsfall ist die automatische Druckluftreinigung im oxi::lyser™ integriert. Die durchdachte Bauweise vermeidet auszutauschende Verschleißteile – dieses Konstruktionsprinzip reduziert Betriebsstörungen, Ersatzteilkosten und Wartungsaufwand enorm.

 

oxi::lyser™ misst Sauerstoff & Temperatur soli::lyser misst Feststoffe/ AFS
  • s::can plug & measure
  • ­Messprinzip: optisch / Fluoreszenz
  • Multiparametersensor
  • ­Ideal für Oberflächenwasser, Grundwasser, Trinkwasser und Abwasser
  • ­Langzeitstabil und wartungsfrei im Betrieb
  • ­Vorkalibriert ab Werk
  • ­­Automatische Reinigung mittels Druckluft
  • ­­Montage und Messung direkt im Medium (InSitu) oder im Bypass
  • ­­Keine Anströmung erforderlich
  • ­­Bedienung via s::can Terminals & s::can Software
  • ­­Minimaler Wartungsaufwand (keinerlei Verschleißteile)
  • s::can plug & measure
  • ­Messprinzip: optisch
  • ­Ideal für Abwasser
  • ­Langzeitstabil und wartungsfrei im Betrieb
  • ­Vorkalibriert ab Werk (2 Messbereichsausführungen erhältlich)
  • Automatische Reinigung mittels Druckluft
  • ­Montage und Messung direkt im Medium (InSitu) oder im Bypass
  • ­Bedienung via s::can Terminals & s::can Software
  • ­Minimaler Wartungsaufwand (keinerlei Verschleißteile)
  • ­Kosteneffizienter Sensor, minimalste Betriebskosten

 

Der oxi::lyser ist eine optische Mehrparametersonde, welche die Parameter Gelösten Sauerstoff und Temperatur OnLine direkt im Wasser bestimmt. Der oxi::lyser™ muss nicht angeströmt werden, um präzise Messwerte zu liefern und zieht die Temperatur OnLine zur Kompensation heran. Das Messelement, das den Fluoreszenzeffekt für die Sauerstoffbestimmung nutzt, wird durch die Einwirkung von Sonnenlicht nicht geschädigt. Üblicherweise gibt es keine Verfälschungen der Messwerte durch Belagsbildung – im Zweifelsfall ist die automatische Druckluftreinigung im oxi::lyser™ integriert. Die durchdachte Bauweise vermeidet auszutauschende Verschleißteile – dieses Konstruktionsprinzip reduziert Betriebsstörungen, Ersatzteilkosten und Wartungsaufwand enorm.

 

Der soli::lyser ist die günstigste optische Sonde der Firma s::can und bestimmt  AFS von 0-1500 mg/L oder von 0.25-30 g/L direkt im Medium. Der optische Feststoffsensor muss nicht angeströmt werden, um präzise zu messen. Um einen wartungsarmen Betriebszustand zu garantieren verfügt der soli::lyser über einen integrierten Druckanschluss zur automatischen Reinigung mittels Druckluft.

Der soli::lyser verfügt über keinerlei Verschleiß- und Ersatzteile und hat einen extrem niedrigen Wartungsaufwand. 

 

Datenblätter:

oxi::lyser
soli::lyser